Datenschutzerklärung


Privacy Management Service by Data443

Datenschutzerklärung für den in diese Website integrierten Online-Shop

Diese Datenschutzrichtlinie beschreibt, wie Ihre persönlichen Daten gesammelt, verwendet und weitergegeben werden, wenn Sie diese Website (die „Website“) besuchen oder einen Kauf tätigen.

PERSÖNLICHE INFORMATIONEN, DIE WIR SAMMELN

Wenn Sie die Website besuchen, erfassen wir automatisch bestimmte Informationen über Ihr Gerät, einschließlich Informationen über Ihren Webbrowser, IP-Adresse, Zeitzone und einige der Cookies, die auf Ihrem Gerät installiert sind. Darüber hinaus erfassen wir beim Browsen der Website Informationen über die einzelnen Webseiten oder Produkte, die Sie sich ansehen, welche Websites oder Suchbegriffe Sie auf die Website verwiesen haben und Informationen darüber, wie Sie mit der Website interagieren. Wir bezeichnen diese automatisch gesammelten Informationen als „Geräteinformationen“.

Wir sammeln Geräteinformationen unter Verwendung der folgenden Technologien:

    – „Cookies“ sind Datendateien, die auf Ihrem Gerät oder Computer abgelegt werden und oft eine anonyme, eindeutige Kennung enthalten. Weitere Informationen über Cookies und wie Sie Cookies deaktivieren können, finden Sie unter http://www.allaboutcookies.org.

    – „Log-Dateien“ verfolgen Aktionen, die auf der Website stattfinden, und sammeln Daten, einschließlich Ihrer IP-Adresse, des Browsertyps, des Internet-Service-Providers, der verweisenden/verlassenen Seiten und Datums-/Zeitstempel.

    – „Web-Beacons“, „Tags“ und „Pixel“ sind elektronische Dateien, die dazu verwendet werden, Informationen darüber aufzuzeichnen, wie Sie auf der Website browsen.

Wenn Sie über die Website einen Kauf tätigen oder versuchen, einen Kauf zu tätigen, erfassen wir zusätzlich bestimmte Informationen von Ihnen, einschließlich Ihres Namens, der Rechnungsadresse, der Lieferadresse, der Zahlungsinformationen (einschließlich Kreditkartennummern), Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrer Telefonnummer.  Wir bezeichnen diese Informationen als „Bestellinformationen“.

Wenn wir in dieser Datenschutzrichtlinie von „Persönlichen Informationen“ sprechen, meinen wir sowohl Geräteinformationen als auch Bestellinformationen.

WIE VERWENDEN WIR IHRE PERSÖNLICHEN DATEN?

Wir verwenden die Bestellinformationen, die wir im Allgemeinen sammeln, um Bestellungen, die über die Website aufgegeben werden, auszuführen (einschließlich der Verarbeitung Ihrer Zahlungsinformationen, der Organisation des Versands und der Bereitstellung von Rechnungen und/oder Auftragsbestätigungen).

Die Erfüllung des Kaufvertrags wird mithilfe eines Lieferanten (z. B. Anbieter auf AliExpress oder Amazon) durchgeführt, der im Auftrag dieses Online-Shops die Produkte an den Käufer versendet. Zum Zweck der Bestellausführung wird die Kundenadresse an den Lieferanten weitergegeben.

Zusätzlich verwenden wir diese Bestellinformationen, um:

Mit Ihnen zu kommunizieren;

Überprüfen unserer Bestellungen auf potenzielle Risiken oder Betrug; und

wenn es mit den Präferenzen übereinstimmt, die Sie uns mitgeteilt haben, stellen wir Ihnen Informationen oder Werbung in Bezug auf unsere Produkte oder Dienstleistungen zur Verfügung.

Wir verwenden die von uns gesammelten Gerätedaten, um uns bei der Prüfung auf potenzielle Risiken und Betrug (insbesondere Ihre IP-Adresse) zu unterstützen und ganz allgemein, um unsere Website zu verbessern und zu optimieren (z. B. durch die Erstellung von Analysen darüber, wie unsere Kunden auf der Website surfen und mit ihr interagieren, sowie zur Bewertung des Erfolgs unserer Marketing- und Werbekampagnen).

WEITERGABE IHRER PERSÖNLICHEN INFORMATIONEN

Wir geben Ihre persönlichen Daten an Dritte weiter, wenn es zur Bearbeitung Ihrer persönlichen Daten im oben beschriebenen Rahmen erforderlich ist. Auch verwenden wir Google Analytics, um zu verstehen, wie unsere Kunden die Website nutzen – hier erfahren Sie mehr darüber, wie Google Ihre persönlichen Daten verwendet:  https://www.google.com/intl/en/policies/privacy/.  Sie können Google Analytics hier auch deaktivieren:  https://tools.google.com/dlpage/gaoptout.

Schließlich können wir Ihre persönlichen Daten auch weitergeben, um geltende Gesetze und Vorschriften einzuhalten, um auf eine Vorladung, einen Durchsuchungsbefehl oder eine andere rechtmäßige Anforderung von Informationen, die wir erhalten, zu antworten oder um unsere Rechte anderweitig zu schützen.

VERHALTENSORIENTIERTE WERBUNG

Falls Sie dem zugestimmt haben, können wie oben beschrieben Ihre persönlichen Daten verwendet werden, um Ihnen gezielte Werbung oder Marketingmitteilungen zukommen zu lassen, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sein könnten.  Für weitere Informationen darüber, wie gezielte Werbung funktioniert, können Sie die Bildungsseite der Network Advertising Initiative („NAI“) unter http://www.networkadvertising.org/understanding-online-advertising/how-does-it-work besuchen.

Sie können sich gegen gezielte Werbung entscheiden:

FACEBOOK – https://www.facebook.com/settings/?tab=ads

    GOOGLE – https://www.google.com/settings/ads/anonymous

    BING – https://advertise.bingads.microsoft.com/en-us/resources/policies/personalized-ads

]]

Darüber hinaus können Sie sich von einigen dieser Dienste abmelden, indem Sie das Abmeldeportal der Digital Advertising Alliance unter  http://optout.aboutads.info/ verwenden.

BROWSER-NACHVERFOLGUNG

Bitte beachten Sie, dass wir die Datenerfassungs- und Nutzungspraktiken unserer Website nicht ändern, wenn wir das Signal „Nicht verfolgen“ von Ihrem Browser sehen.

IHRE RECHTE

Wenn Sie in Europa ansässig sind, haben Sie das Recht, auf Ihre bei uns gespeicherten persönlichen Daten zuzugreifen und zu verlangen, dass Ihre persönlichen Daten korrigiert, aktualisiert oder gelöscht werden. Wenn Sie von diesem Recht Gebrauch machen möchten, können Sie uns über die unten angegebenen Kontaktinformationen kontaktieren oder Ihre Daten selbst mit den Datenschutz-Tools exportieren/herunterladen oder löschen:

Datenschutz-Tools aufrufen

Wenn Sie in Europa ansässig sind, stellen wir außerdem fest, dass wir Ihre Daten verarbeiten, um Verträge mit Ihnen zu erfüllen (z.B. wenn Sie eine Bestellung über die Website aufgeben) oder um unsere oben aufgeführten legitimen Geschäftsinteressen zu verfolgen.  Bitte beachten Sie außerdem, dass Ihre Informationen außerhalb Europas übertragen werden, einschließlich nach Kanada und in die Vereinigten Staaten.

DATENRÜCKGABE

Wenn Sie eine Bestellung über die Website aufgeben, werden wir Ihre Bestellinformationen für unsere Unterlagen aufbewahren, sofern und solange Sie uns nicht auffordern, diese Informationen zu löschen.

MINDERJÄHRIGE

Der Shop ist nicht für Personen unter dem Alter von 18 Jahren bestimmt.

ÄNDERUNGEN

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit zu aktualisieren, um z.B. Änderungen unserer Praktiken oder aus anderen betrieblichen, rechtlichen oder regulatorischen Gründen zu berücksichtigen.

KONTAKT

Für weitere Informationen über unsere Datenschutzpraktiken, wenn Sie Fragen haben oder eine Beschwerde einreichen möchten, wenden Sie sich bitte per E-Mail an kontakt(at)truthnews.de.

 

Datenschutzerklärung für weitere Bereiche auf truthnews.de

Welche personenbezogenen Daten wir sammeln und warum wir sie sammeln

Kommentare und Kontaktformular

Wenn Besucher Kommentare schreiben oder in das Kontaktformular auf der Website schreiben, sammeln wir die Daten, die im Kommentarformular bzw. im Kontaktformular angezeigt werden, außerdem die IP-Adresse des Besuchers und den User-Agent-String (damit wird der Browser identifiziert), um die Erkennung von Spam zu unterstützen.

Diese Daten werden gespeichert, um den durch den Nutzer gewünschten Dienst, also Kommentare oder Kontaktaufnahme, zu ermöglichen und zu erfüllen. Durch die Eingabe Ihrer Daten für diesen Zweck stimmen Sie somit der Datenspeicherung zu.

Aus deiner E-Mail-Adresse kann eine anonymisierte Zeichenfolge erstellt (auch Hash genannt) und dem Gravatar-Dienst übergeben werden, um zu prüfen, ob du diesen benutzt. Die Datenschutzerklärung des Gravatar-Dienstes findest du hier: https://automattic.com/privacy/. Nachdem dein Kommentar freigegeben wurde, ist dein Profilbild öffentlich im Kontext deines Kommentars sichtbar.

Medien

Wenn du ein registrierter Benutzer bist und Fotos auf diese Website lädst, solltest du vermeiden, Fotos mit einem EXIF-GPS-Standort hochzuladen. Besucher dieser Website könnten Fotos, die auf dieser Website gespeichert sind, herunterladen und deren Standort-Informationen extrahieren.

Cookies

Wenn du einen Kommentar auf unserer Website schreibst, kann das eine Einwilligung sein, deinen Namen, E-Mail-Adresse und Website in Cookies zu speichern. Dies ist eine Komfortfunktion, damit du nicht, wenn du einen weiteren Kommentar schreibst, all diese Daten erneut eingeben musst. Diese Cookies werden ein Jahr lang gespeichert.

Falls du ein Konto hast und dich auf dieser Website anmeldest, werden wir ein temporäres Cookie setzen, um festzustellen, ob dein Browser Cookies akzeptiert. Dieses Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und wird verworfen, wenn du deinen Browser schließt.

Wenn du dich anmeldest, werden wir einige Cookies einrichten, um deine Anmeldeinformationen und Anzeigeoptionen zu speichern. Anmelde-Cookies verfallen nach zwei Tagen und Cookies für die Anzeigeoptionen nach einem Jahr. Falls du bei der Anmeldung „Angemeldet bleiben“ auswählst, wird deine Anmeldung zwei Wochen lang aufrechterhalten. Mit der Abmeldung aus deinem Konto werden die Anmelde-Cookies gelöscht.

Wenn du einen Artikel bearbeitest oder veröffentlichst, wird ein zusätzlicher Cookie in deinem Browser gespeichert. Dieser Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und verweist nur auf die Beitrags-ID des Artikels, den du gerade bearbeitet hast. Der Cookie verfällt nach einem Tag.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.

Diese Websites können Daten über dich sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und deine Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive deiner Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls du ein Konto hast und auf dieser Website angemeldet bist.

Wie lange wir deine Daten speichern

Wenn du einen Kommentar schreibst, wird dieser inklusive Metadaten zeitlich unbegrenzt gespeichert. Auf diese Art können wir Folgekommentare automatisch erkennen und freigeben, anstelle sie in einer Moderations-Warteschlange festzuhalten.

Für Benutzer, die sich auf unserer Website registrieren, speichern wir zusätzlich die persönlichen Informationen, die sie in ihren Benutzerprofilen angeben. Alle Benutzer können jederzeit ihre persönlichen Informationen einsehen, verändern oder löschen (der Benutzername kann nicht verändert werden). Administratoren der Website können diese Informationen ebenfalls einsehen und verändern.

Welche Rechte du an deinen Daten hast

Wenn du ein Konto auf dieser Website besitzt oder Kommentare geschrieben hast, kannst du einen Export deiner personenbezogenen Daten bei uns anfordern, inklusive aller Daten, die du uns mitgeteilt hast. Darüber hinaus kannst du die Löschung aller personenbezogenen Daten, die wir von dir gespeichert haben, anfordern. Dies umfasst nicht die Daten, die wir aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahren müssen.

Download/Export und Löschung deiner personenbezogenen Daten kannst du über die folgende Seite selbst veranlassen: Datenschutz-Tools aufrufen

Besucher-Kommentare könnten von einem automatisierten Dienst zur Spam-Erkennung untersucht werden.

Kontakt

Für weitere Informationen über unsere Datenschutzpraktiken, wenn Sie Fragen haben oder eine Beschwerde einreichen möchten, wenden Sie sich bitte per E-Mail an kontakt(at)truthnews.de.