Bitte teilen:

Dieter Hallervorden hat gesagt, dass Sprache sich natürlich entwickele, aber nicht wie bei den Nazis und Kommunisten von oben verordnet werden dürfe. Das hätte im Fall der Nazis und Kommunisten auch nur zeitweise funktioniert und nur so lange, wie der Druck bestanden hätte, sagte er in einem Interview (Instagram-Video unten). Der Schauspieler hatte das Gendern zuvor auch mit einer Vergewaltigung der deutschen Sprache gleichgesetzt.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Nina Maleika (@nina_maleika)


Bitte teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

TRUTHNEWS KOSTENLOS ABONNIEREN

Gib deine E-Mail-Adresse an, um bei neuen Beiträgen auf TRUTHNEWS.DE benachrichtigt zu werden und so nichts zu verpassen.

Deine E-Mail-Adresse wird nur für die Versendung des Newsletters verwendet.