Bitte teilen:

Wie die Corona-Plandemie propagieren die etablierten Fakenews-Medien auch die neue Affenpocken-Hysterie mit Lügen. So zeigen viele angebliche Affenpockenbilder in Wahrheit Masern und Windpocken. Und es sieht so aus, als ob die immer häufiger auftretenden Corona-Impfstoffnebenwirkungen einfach als neue Affenpockenfälle deklariert werden sollen. So könnte man drei Fliegen mit einer Klappe schlagen: Impfnebenwirkungen werden unterschlagen und stattdessen hat man neue Fälle für eine neue Plandemie – für die es natürlich wieder eine Impfung braucht.

VON DIPL.-JOURN. HUBERT MÜLLER, TRUTHNEWS.DE

So hat das Medium TheHealthSite.com einen Artikel zu Affenpocken mit einem Foto von einer Hand mit Blasen und Ausschlag bebildert und behauptet, das Bild zeige Affenpocken (Bild oben links). In Wirklichkeit zeigt das Foto Gürtelrose bzw. Herpes und stammt von einer australischen Regierungswebseite über eben diese Krankheit (im Englischen “Shingles” genannt, Bild oben rechts).

Gürtelrose bzw. Herpes ist eine mögliche Nebenwirkung der Corona-Impfstoffe wie etwa des Pfizer-BioNTech-Präparats, wie unter anderem in einem Artikel des wissenschaftlichen International Journal of Infectious Diseases nachzulesen ist.

Gürtelrose bzw. Herpes ist eine mögliche Nebenwirkung der Corona-Impfstoffe wie etwa des Pfizer-BioNTech-Präparats, wie unter anderem in diesem Artikel des wissenschaftlichen International Journal of Infectious Diseases nachzulesen ist

 

Nachdem Blogger und Leser der alternativen Medien die Fakenews von TheHealthSite.com aufgedeckt hatten, hat das Medium das Foto kommentarlos durch ein anderes angebliches Affenpocken-Bild ersetzt, das ziemlich unscharf ist (ein besseres gab’s wohl nicht). Im Internet-Archiv ist die alte Version des Artikels mit dem Fake-Affenpockenbild aber noch zu sehen.

Und viele weitere Medien bebildern Affenpocken-Artikel mit Fotos, die in Wahrheit Masern und Windpocken zeigen.


Bitte teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

TRUTHNEWS KOSTENLOS ABONNIEREN

Gib deine E-Mail-Adresse an, um bei neuen Beiträgen auf TRUTHNEWS.DE benachrichtigt zu werden und so nichts zu verpassen.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.

(Du bekommst eine Bestätigungsmail mit einem Link zur Bestätigung des Abos, bitte nicht vergessen, darauf zu klicken.)