Bitte teilen:

Im März 2021 bekam der damalige japanische Premierminister Yoshihide Suga nach offiziellen Angaben seine erste Corona-Impfung, aber wie man im folgenden Video sieht, war das Fakenews. Es wurde eine zurückziehbare Nadel verwendet.

VON DIPL.-JOURN. HUBERT MÜLLER, TRUTHNEWS.DE

Das bestätigt zum wiederholten Mal, dass Dr. Vernon Coleman Recht behalten hat, als er prophezeite, dass Prominente und Politiker zwar die sogenannte Impfung (eigentlich Gentherapie) anpreisen werden, sie aber nicht selbst bekommen werden. Sie würden allenfalls harmlose Kochsalzlösung gespritzt bekommen. Oder eben wie in dem Fall gar nichts, mittels zurückziehbarer Nadel. (Siehe dazu beispielsweise auch die Fake-Impfung von Hollywoodstar Anthony Hopkins.)

In den TV-Nachrichten mit demselben Video wurde jedoch der Teil, in dem man die Nadel ausfahren sieht, praktischerweise herausgeschnitten. Hier sieht man nicht nur, dass die Massenverdummungsmedien Fakenews bringen, sondern dass sich die Fernsehmitarbeiter ihrer Lügen auch voll bewusst sind, somit schlicht gewissenlose Kriminelle sind. Sie wissen offenbar genau, dass es sich um Giftspritzen handelt, preisen sie aber mit gestellten Fernsehbildern trotzdem an, sogar für kleine Kinder.

Dasselbe Impf-Video in den TV-Nachrichten; herausgeschnitten wurde der Teil, in dem man sieht, wie die Nadel ausgefahren wird.

 

Diese Fernsehmitarbeiter sind Mittäter von zigfachem Mord an Männern, Frauen und Kindern – an einem Genozid mit biologischen Massenvernichtungswaffen in Spritzen.

Wenn dir der Beitrag gefallen hat: Patron für TRUTHNEWS werden
Abonniere und unterstütze TRUTHNEWS auf Patreon und erhalte so exklusive Vorteile:
Become a Patron!


Bitte teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

TRUTHNEWS KOSTENLOS ABONNIEREN

Gib deine E-Mail-Adresse an, um bei neuen Beiträgen auf TRUTHNEWS.DE benachrichtigt zu werden und so nichts zu verpassen.

Deine E-Mail-Adresse wird nur für die Versendung des Newsletters verwendet.