Christine Anderson, MdEP (AfD), beantwortet SOS from Australien
Bitte teilen:

Christine Anderson, Mitglied des Europäischen Parlaments (AfD), erklärt sich in einem Video und in einem offenen Brief solidarisch mit den unterdrückten Menschen in Australien, nachdem das dortige Regime unter dem Vorwand einer Grippe-Epidemie begonnen hat, eine Tyrannei mit Deportationen in Corona-Lager zu etablieren.

Sie schreibt:

“Liebe Bürgerinnen und Bürger Australiens –

Ihr SOS-Aufruf zur Wiederbelebung der Demokratie hat mich erreicht. Ich bin eine deutsche Abgeordnete des EU-Parlaments und erkläre mit meiner Antwort auf Ihr SOS meine volle Solidarität mit allen freien Bürgern Australiens und stelle mich an Ihre Seite in Ihrem Kampf gegen eine unterdrückerische und verräterische Regierung, die Bürgerrechte, Freiheit und Menschlichkeit mit Füßen tritt.

Ob in Australien, Europa oder Amerika, wir stehen heute an der Schwelle eines dunklen Zeitalters – weltweit!

Aber wir werden der Finsternis entkommen! Denn weltweit stehen Hunderte Millionen Menschen Seite an Seite im Kampf gegen Politiker und Technokraten, die – berauscht von ihrer momentanen Macht – glauben, sie könnten uns Bürger und unsere Freiheit weiterhin misshandeln.

Das können sie nicht! Denn wir werden sie bekämpfen. Jeden Tag, zu jeder Stunde. Wir werden uns nicht länger zurückziehen! Wir werden weitermachen! Gemeinsam! Bis die Wahrheit und die Freiheit endlich gesiegt haben!

Mit freundlichen Grüßen,
Ihre Christine Anderson, MdEP (AfD)”

Mehr zum Thema:

Australier rufen zur Notwehr gegen Deportation in Coronalager und gegen Genozid auf

Australische Armee deportiert 38 Menschen in Coronalager



Bitte teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

TRUTHNEWS KOSTENLOS ABONNIEREN

Gib deine E-Mail-Adresse an, um bei neuen Beiträgen auf TRUTHNEWS.DE benachrichtigt zu werden und so nichts zu verpassen.

Deine E-Mail-Adresse wird nur für die Versendung des Newsletters verwendet.